Sternenfinder

Sternenfinder

For your home

Creative Commons Attribution Share Alike

Commercial use is allowed, you must attribute the creator, you may remix this work and the remixed work should be made available under this license.

Learn more or download attribution tags

Description

English version below
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Wenn man Sterne, Planeten oder Milchstrasse etc fotografieren will
ist es manchmal nicht einfach, das Objekt mit der Kamera anzuvisieren.
Ganz zu schweigen von den Objekten die erst nach eine Langzeitbelichtung
zum Vorschein kommen.

Deswegen habe ich den Sternenfinder entwickelt, basierend auf der APP,
die ich auf meinem Smartphone benutze (StarWalk2).
Undzwar gibt es bei der APP ein Fadenkreuz in der Mitte des Displays zum
Anviesieren der Himmelskörper.

Der Sternenfinder wird an den Blitzschuh der Kamera mit einer Schraube (Klemmmstück) und Mutter (Klemmmmutter) befestigt.
Konstruiert wurde die Befestigung für den Blitzschuh einer Canon EOS.
Die Befestigung passt auf jeden Fall auf die 30D, 90D aber auch auf die PowerShot G6.
Im Anhang findet Ihr die Konstruktionszeichnung mit Bemassung.

Zum Justieren geht Ihr am besten folgendermaßen vor:
Das Smartphone in der Halterung so befestigen, das es in der Horizontalen mittig eingespannt ist.
Dann über die Gewindestange die Halterung so einstellen, das die Mitte des Smartphonedisplays genau auf Höhe der Objektivmitte ausgerichtet ist.

Teile zum Ausdrucken:

  • 2 * Fixierschraube
  • 2 * Schraubenstabilisator
  • 2 * Halterungsschraube
  • 2 * Halterungsschraube unten
  • 1 * Halteplatte
  • 1 * Halterung Kamera
  • 1 * Klemmmutter
  • 1 * Klemmstück --> um mehr Festigkeit zu erlangen habe ich Schichtdicke = 0.1mm, Wnddicke = 3.2 mm und Füllung 100% ausgewählt
  • 1 * Verstellmutter

Andere Teile:
- 1 * Gewindestande M6 ca 160mm lang
- 4 * Mutter M6
- 2 * Mutter M6 selbstsichernd

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

If you want to photograph stars, planets or the Milky Way etc.
sometimes it is not easy to aim at the object with the camera.
Not to mention the heavenly bodies only after a long exposure
come to light.

That's why I developed the Star Finder, based on the APP,
that I use on my smartphone (StarWalk2).
There is a cross line from the APP in the middle of the display to focus an heavenly body.

The star finder is attached to the flash shoe of the camera with a screw (clamping piece) and Nut (clamping nut) attached.
The star finder was designed for the flash shoe of a Canon EOS.
The star finder definitely fits on the 30D, 90D and on the PowerShot G6.
In the appendix you will find the construction drawing with dimensions.

The best way to adjust is as follows:
Secure the smartphone in the holder so that it is clamped horizontally in the middle.
Then adjust the holder via the threaded rod so that the center of the smartphone display
is exactly aligned with the center of the lens.

parts to print:

  • 2 * Fixierschraube
  • 2 * Schraubenstabilisator
  • 2 * Halterungsschraube
  • 2 * Halterungsschraube unten
  • 1 * Halteplatte
  • 1 * Halterung Kamera
  • 1 * Klemmmutter
  • 1 * Klemmstück --> In order to gain more strength, I have selected layer thickness = 0.1mm, wall thickness = 3.2 mm and filling 100%
  • 1 * Verstellmutter

other parts:
- 1 * threaded bolt ca 160mm long
- 4 * screw nut M6
- 2 * screw nut M6 self-locking

Materials and methods

Material: PET

Documents

Issues

Issues are used to track todos, bugs or requests. To get started, you could create an issue.

Comments

Mini logoAikidoka published this design ago