Gearset 1:2 ratio / Zahnradsatz 1:2 Übersetzung

Three spur gears with matching shafts, which can be combined as desired. / Drei Stirnräder mit passenden Wellen, die beliebig kombiniert werden können.

Maker/DIY

Creative Commons Attribution Share Alike

Commercial use is allowed, you must attribute the creator, you may remix this work and the remixed work should be made available under this license.

Learn more or download attribution tags

Description

Gearset 1:2 ratio /
Zahnradsatz 1:2 Übersetzung

Three spur gears with matching shafts, which can be combined as desired. /
Drei Stirnräder mit passenden Wellen, die beliebig kombiniert werden können.

Center distance / Achsabstand 1:2 - 50.625 mm
Center distance / Achsabstand 1:1 - 67.5 mm

Spur gear 1 / Stirnrad 1

Number of teeth / Zähnezahl: 15
Pitch circle / Wälzkreisdurchmesser: 33.75 mm
Hub diameter / Nabendurchmesser: 8 mm

Spur gear 2 / Stirnrad 2

Number of teeth / Zähnezahl: 30
Pitch circle / Wälzkreisdurchmesser: 67.5 mm
Hub diameter / Nabendurchmesser: 12 mm

Double spur gear / Doppelstirnrad

Number of teeth / Zähnezahl: 15 and 30
Pitch circle / Wälzkreisdurchmesser: 33.75 and 67.5 mm
Hub diameter / Nabendurchmesser: 22 mm

Suitable for bearing 608Z / Passend für Lager 608Z
(D= 22 mm, d= 8 mm, B= 7mm)

Shaft 1 / Welle 1

Total length / Gesamtlänge: 50 mm
Diameter / Durchmesser: 8 mm
Flattened on both sides / Beidseitig abgeflacht

Shaft 2 / Welle 2

Total length / Gesamtlänge: 50 mm
Diameter / Durchmesser: 12 mm
Flattened on both sides / Beidseitig abgeflacht

In order for the gears to work well together, the 3D printer should be
calibrated properly and produce clean external surfaces. If possible
aline the starting points of the outer perimeters and
remove the plastic bumps in a single cut.

The shafts are constructed without play. If the parts are not
plug into each other, STL files must be downsized in the radial direction.

/

Damit die Zahnräder gut miteinander arbeiten sollte der 3D-Drucker korrekt
kalibriert sein und saubere Außenflächen produzieren. Nach Möglichkeit setzt
man den Startpunkt der äußeren Bahnen übereinander um die dortige
Kunststoffanhäufung mit einem Schnitt entfernen zu können.

Die Wellen sind ohne Spiel konstruiert. Falls sich die Teile nicht
ineinander stecken lassen, müssen STL-Dateien in radialer Richtung
verkleinert werden.

Materials and methods

Printparameter / Druckparameter

Printer / Drucker: Velleman K8200

Material: PLA
Temp. Extruder: 190 °C
Temp. Bed / Bett: 50 °C

Layerheight / Schichthöhe: 0.25 mm
Perimeters / Umrissbahnen: 2 - 4
Solid Top Bottom Layer / Volle Boden- und Dachschichten: 2
Infill / Fülldichte: 40 %

No Support needed / keine Stützkonstruktion nötig

Documents

Issues

Issues are used to track todos, bugs or requests. To get started, you could create an issue.

Comments

Mini logo constructer 1 1 centrCONSTRUCTeR published this design ago